Archiv

2017

Jg. 25 (2017), Ausgabe 1: Kriegsdiskurse

Herausgegeben von Peter Mattes und Ophelia Solti

2016

Jg. 24 (2016), Ausgabe 2: PsychologInnen prekär

Herausgegeben von Andrea Birbaumer und Peter Mattes 

Jg. 24 (2016), Ausgabe 1: Elternschaft als relationale Praxis

Herausgegeben von Anna Sieben und Günter Mey

2015

Jg. 23 (2015), Ausgabe 2: Qualitative Psychotherapieforschung - Eine Standortbestimmung

Herausgegeben von Thomas Slunecko, Aglaja Przyborski & Jörg Frommer


2014

Jg. 22 (2014), Ausgabe 2: Reflexivität in der Beratung

Herausgegeben von Hans-Jürgen Seel und Ralph Sichler

 

Jg. 22 (2014), Ausgabe 1: Polyamory

Herausgegeben von Peter Mattes und Martin Dege



2011

Jg. 19 (2011), Ausgabe 2: Partizipative Forschung

Herausgegeben von Stefan Thomas, Jarg Bergold & Martin Dege

2010

Jg. 18 (2010), Ausgabe 3: Frauen- und Genderforschung in der Psychologie

Herausgegeben von Irene Strasser & Andrea Birbaumer

Jg. 18 (2010), Ausgabe 2: Soziale Anerkennung durch Arbeit und Beruf

Herausgegeben von Ralph Sichler, Stephanie Göll & Philipp Rettler

Jg. 18 (2010), Ausgabe 1: Politische Psychologie heute?

Herausgegeben von der Arbeitsgemeinschaft Politische Psychologie Hannover unter Mitarbeit von Paul Sebastian Ruppel und Martin Dege

2009

Jg. 17 (2009), Ausgabe 3: Ausgewählte Einzelbeiträge

Herausgegeben von Peter Mattes & Jarg Bergold

Jg. 17 (2009), Ausgabe 2: Dialog/Dialogizität

Herausgegeben von Barbara Zielke & Thomas Slunecko

2008

Jg. 16 (2008), Ausgabe 3: Das Comeback der Religionspsychologie

Herausgegeben von Jacob Belzen, Carmen & Martin Dege

2007

Jg. 15 (2007), Ausgabe 3

Herausgegeben von Günter Mey & Sebastian Ruppel

Jg. 15 (2007), Ausgabe 1: Liebe und Freundschaft

Herausgegeben von Eva Jaeggi, Helmut Lück & Ralph Sichler

    

Zurückliegende Hefte bis 2006 (digitale Versionen als Open Access in SSOAR verfügbar)

Die Jahrgänge 1 bis 14 und damit mehr als 400 Einzelbeiträge wurden mit Unterstützung durch SSOAR - das Social Science Open Access Repository - nachträglich in digitaler Fassung zugänglich gemacht und können seit Winter 2008 kostenfrei abgerufen werden in einem eigens in SSOAR eingerichteten

Portal Journal für Psychologie in SSOAR.

Einzeln durchsuchbar sind die

  • Hefte 1/1 . 9/4 (1993-2001, Printversion erschienen bei Asanger, Kröning)
  • Hefte 10/1 . 14/3-4 (2002-2006, Printversion erschienen bei Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen)

Die Herausgebenden des JfP und die NGfP bedanken sich für die Einrichtung des Portals bei dem Team von SSOAR und bei den Verlagen Asanger und Vandenhoeck & Ruprecht, die ihre Zustimmung gegeben haben.